Wer macht was im Freundeskreis?


 „Obstler“

Zwischen Imkern und den Weinreben in der Cappelaue befindet sich eine kleine Obstplantage den der Freundeskreis Landesgartenschau 2016 e.V. nicht nur zum Andenken an die Laga pflegt. Liebevoll genannt wird die Gruppe „die Obstler“. Als Hauptbeschäftigung wird dabei die Pflege der Apfel- und Birnbäume übernommen. Zum Schneiden, Unkraut jäten und natürlich die Ernte der Früchte im Herbst treffen sich die Obstler regelmäßig. Auch das Vereinsleben außerhalb der Plantage kommt dabei nicht zu kurz. Oft trifft man sich direkt nach getaner Arbeit in der nahe liegenden Hohenloher Scheune, die auch ein Markenzeichen aus der Lagazeit ist. Besondere Unterstützung erfahren die Obstler durch den Obstbau Rembold und Günter Gebert die nicht nur technisches Gerät sondern vor allem fachliche Unterstützen zur Verfügung stellen.


„Barockgruppe“

Auftritte bei Veranstaltungen in Kleidern und Kostümen aus der Zeit des Barock. Die passende Ausstattung mit Utensilien, dazu Frisuren und das ehedem übliche Schminken unterstreichen die Darbietungen.


„Scheunengarten“

Bewirtschaftung und Pflege des Terrassengartens hinter der Scheune in der Cappelaue mit Blumenwiese, Stauden, Obstgehölzen, Beerensträuchern und einem Kräutergarten. 


„BAG-Garten“

In dem von der BAG Öhringen seinerzeit angelegten Bauerngarten in der Cappelaue gibt es neben Spalierobst verschiedene Beerensorten, einen kleinen Gemüsegarten und zahlreiche Küchenkräuter. Das aktive Team kümmert sich um Betreuung und Pflege.
Wolfgang Eschenweck 



„Hofgarten-Team“

Zu den Aufgaben gehört die Pflege des Generationengartens im Hofgarten sowie des Pflanzstreifens entlang der Limeshecke bis in die Cappelaue.


„Gästeführung“

Gästeführungen im Hofgarten und in der Cappelaue mit Informationen zu Geschichte und Entwicklung von Hofgarten und Flora und Fauna.


„Veranstaltungsteam“

Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen. Auf- und Abbau von Bühne, Zuschauerraum und Veranstaltungstechnik. Betreuung im Backstagebereich.


„Kreativgruppe“

Gestaltet Zier-, Dekorations- und Schmuckelemente. Wirkt bei der Ausgestaltung von Veranstaltungen und Festlichkeiten mit.


„Einsatzplanung“

Vorbereitung und computergestützte Planung der Einteilung der Freundinnen und Freunde im Einsatz bei den verschiedenen Projekten und Sondervorhaben.


„Begrüßungsteam“

Bei Veranstaltungen freuen sich die Besucher über die freundliche Begrüßung bei der Einlasskontrolle. Einweisung und ergänzende Informationen sind Aufgaben des Teams.